Sie befinden sich hier: Behandlungsdauer, konventionell
Artikel
21.10.2015
Hilfe, meine Nägel sind gelb – Was kann ich tun?
Schöne, gepflegte Nägel assoziieren wir mit Gesundheit und Körperhygiene. Was aber, wenn sich Finger- oder Fußnägel...
20.10.2015
Neuer Trick: Mit dem Föhn gegen Nagelpilz – Vorbeugend gegen Pilzerkrankung
Föhn gegen Nagelpilz – vorbeugendEin neues Hausmittel gegen Nagelpilz macht die Runde, und auch wir wollen darüber informieren: Der Föhn-Trick, mit dem...
» ältere Artikel
Meinung zu artikel

Behandlungsdauer, konventionell

Glossar: Behandlungsdauer bei der konventionellen Nagelpilz-Therapie

Behandlungsdauer bei der konventionellen Nagelpilz-Therapie

Bei der klassischen, antimykotischen Therapie unterscheidet man zwischen der topischen (wenn sie örtlich erfolgt) und der systemischen Therapie. Oberflächliche Herde werden dabei mit Lösungen oder Cremes bestrichen, die gezielt gegen Dermatophyten wirken, oder mit Breitspektrumantimykotika, die auch gegen andere Pilze, wie Candida wirksam sind.

Manche der Wirkstoffe sind auch als Nagellack verfügbar. Die Besonderheit hierbei ist, dass die Medikamente den Pilz zwar am Wachsen hindern, aufgrund der Dichte der Nagelplatte jedoch niemals ganz zur Haut unter dem Nagel durchdringen können. Dies gilt auch dann, wenn Teile des Nagels abgetragen werden. Eine konventionelle Therapie dauert also zumeist sechs Monate. Das ist der Zeitraum, in dem ein Nagel am Zeh einmal vollständig nachgewachsen ist. Je älter ein Patient ist, umso langsamer wachsen seine Nägel, die Behandlungsdauer verlängert sich entsprechend.

Ist der ganze Nagel befallen, kann eine lokale Behandlung erschwert sein. Oft werden dann Tabletten verschrieben, die jedoch leberschädigend sein können.

Schnellere Erfolge als bei der konventionellen Therapie sind zum Beispiel mit der Laserbehandlung möglich. Diese wirkt nicht oberflächlich und erreicht dadurch auch tiefliegende Stellen, im Fussnagel. Bei der Lasertherapie rechnet man mit etwa drei bis vier Heilbehandlungen, bis der Fußnagel pilzfrei ist.

Bewertungen:

 
Behandlungsdauer, konventionell
ultricies nec fringilla felis at tristique velit, amet,